Waagenkalibrierung

Die Waagenkalibrierung ist neben der Eichung von Waagen die wichtigste Form der Prüfung für Ihr Qualitätsmanagementsystem. Im Gegensatz zur Eichung, die nur für bestimmte Einsatzzwecke und Waagentypen möglich ist, kann eine Waagenkalibrierung grundsätzlich für alle Waagen durchgeführt werden, unabhängig davon, ob sie geeicht oder nicht geeicht sind und welche Funktion sie in der Praxis zu erfüllen haben.

Waagenkalibrierung durch akkreditierte Laboratorien

Bei der Waagenkalibrierung können im Wesentlichen zwei Formen unterschieden werden. Dabei handelt es sich um die Kalibrierung mit der Erstellung von Prüfberichten bzw. Werkskalibrierscheinen und um die Waagenkalibrierung, die von einem speziell dafür akkreditierten Laboratorium durchgeführt werden muss. Diese Kalibrierung muss in einem DAkkS Kalibrierschein dokumentiert werden. Bei einem DAkkS Kalibrierschein handelt es sich um einen international anerkannten Prüfbericht, der von einem akkreditierten Labor ausgestellt wird. Unser Kalibrierlaboratorium CalGroup ist offiziell dafür autorisiert, die DAkkS/DKD Waagenkalibrierung durchzuführen.